Herzlich willkommen beim CVJM und der EG Langenbach

Herzlich willkommen beim CVJM und der EG Langenbach

Wir freuen uns, dass Sie unsere Internet-Präsenz besuchen. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich über die Bereiche und Angebote unserer Gemeinde zu informieren. Schön, dass Sie da sind.
Der CVJM-Jugendkreis

Der CVJM-Jugendkreis

… immer mittwochs von 19.00 Uhr bis ca. 20.30 Uhr abwechselnd im Gemeindehaus an der Marienberger Straße in Langenbach oder im Gemeindehaus in Bad Marienberg.  
Gebetskreis

Gebetskreis

… immer freitags von 19:00 bis 19:45 Uhr im Gemeindehaus an der Marienberger Straße in Langenbach.
Die nächsten Gottesdienst-Termine

Die nächsten Gottesdienst-Termine

Wir freuen uns sehr – ab sofort sind wieder Präsenz-Gottesdienste möglich. Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung bei Anja Wolf, Tel. 02661/9842375 Wir senden unseren Gottesdienst auch live über unseren YouTube-Kanal (EG Langenbach), immer sonntags um 10.30 Uhr
Die nächsten Go(o)d Times Termine

Die nächsten Go(o)d Times Termine

Wir freuen uns sehr – ab sofort sind wieder Präsenz-Gottesdienste möglich. Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung bei Anja Wolf, Tel. 02661/9842375 Wir senden unseren Gottesdienst auch live über unseren YouTube-Kanal (EG Langenbach), immer sonntags um 10.30 Uhr
Aktuelles
CVJM Weihnachtsbaum-  aktion am Samstag, 09. Januar 2021

CVJM Weihnachtsbaum- aktion am Samstag, 09. Januar 2021

Auch in diesem Jahr durfte der CVJM nach Rücksprache mit der Stadt Bad Marienberg im Ortsteil Langenbach am 09.01.2021 die ausgedienten Weihnachtsbäume einsammeln. Dank guter Planung im Vorfeld war dies unter Einhaltung der aktuellen Abstands- und Hygieneregeln in kleineren Sammelgruppen aus maximal zwei Hausständen möglich. Wir danken den Langenbachern für die zahlreichen Spenden, die der...

Gottesdienst: Die Versicherung der Gemeinde

Wer schaut schon gerne bei Versicherungsunterlagen!? Ein leidiges, aber doch ein wichtiges Thema. Gibt es eine Versicherung für Christen? Jesaja 43,1-7 hilft uns an der Stelle weiter. Predigt: Markus Haas Moderation: Juliane Musik: Band EG Langenbach Technik: Ben, Daniel, Christopher, Tobias, Rüdiger
Gottesdienst: Weihnachten im Eierkarton

Gottesdienst: Weihnachten im Eierkarton

Was haben Weihnachten und Eier miteinander zu tun? In einem Ei ist alles Wichtige enthalten, was ein Küken zum wachsen braucht. 1. Joh 4,9 ist Weihnachten und Ostern in einem. Johannes spannt den Bogen von der Krippe bis zum Kreuz, weil es wichtig ist, das Ganze im Blick zu behalten. Predigt: Markus Haas Moderation: Steffen...
Gottesdienst: Aufräumen für Jesus

Gottesdienst: Aufräumen für Jesus

Aufräumen und alles für Weihnachten herrichten, scheint in den Tagen vor dem großen Fest eine Art unausgesprochene Volkspflicht zu sein. Man will es schließlich schön haben. Für die Seele gibt es leider keinen Allzweckreiniger in der Drogerie zukaufen. Und doch wirbt Gott darum aufzuräumen, wenn man sich z.B. 3. Mose 20,7 anschaut. Das Problem in...
Gottesdienst: Der unermüdliche Gott

Gottesdienst: Der unermüdliche Gott

D ie üblichen Stressfaktoren im Advent fallen dieses Jahr aus oder sind abgemildert: Keine Weihnachtsfeiern, zu denen man hin muss, aber nicht will, keine spontane Geschenkkauftour in einer überfüllten Fußgängerzone an einem Adventssamstag. Und doch macht diese Adventszeit müde. Die ungewohnten Begleitumstände der Pandemie bleiben in den Kleidern hängen. Wie geht es dir seelisch? So...
Gottesdienst: Worauf warten wir wirklich im Advent?

Gottesdienst: Worauf warten wir wirklich im Advent?

Es gibt in dieser Frage eine kurze, fromme Antwort: Jesus. Das ist korrekt, aber spiegelt das die Realität wieder? Warten wir auf Jesus? Was heißt das eigentlich. Jesaja kündigt etwas Unmögliches rund 700 Jahre vor der Geburt Jesu an. Die unnahbare Herrlichkeit des Herrn wird sich allen Menschen zeigen. Klingt abstrakt, ist es aber nicht,...

Gottesdienste an Heiligabend und 1. Weihnachten

Wir gehen zum jetzigen Zeitpunkt davon aus, dass wir weiterhin Gottesdienste feiern können. Wir wollen daher das vermutlich höhere Bedürfnis nach einem Gottesdienst an Weihnachten etwas kanalisieren. 
Wir haben uns im Vorstand dazu entschieden am 24.12. um 16:00 Uhr (geänderte Uhrzeit) und am 25.12. um 10:30 Uhr einen identischen Gottesdienst anzubieten. 
Bitte beachtet dafür einige...

Weihnachtsfestnahme

Guten Morgen, hier der Hinweis auf einen ganz besonderen Adventskalender der von Denis Werth (CVJM) und von Rainer Strassheim (EGfD) entwickelt wurde. Ihr findet das Teil unter weihnachtsfestnahme.de. Eine richtig coole Sache. Sogar große Radiosender wie HR und FFH machen dafür Werbung. Schaut’s euch an. https://www.youtube.com/channel/UC1D6n-7eMCzanCNgrclF4tA

Gottesdienst: Was schenkt man Jesus?

Was schenkt man jemandem, der schon alles Nötige hat? Die fromme Antwort lautet: „Ich schenke Jesus mein Herz.“ Das ist das Entscheidende! Aber es ist nicht alles. Glaube zeigt sich immer in der Praxis. Steffen Wolf zeigt in der Predigt anhand Hesekiel 16,49, Jakobus 5,4-6 und Matthäus 25,40 wie Gott sich Gerechtigkeit für alle vorstellt...
Gottesdienst: Dankbarkeit

Gottesdienst: Dankbarkeit

Dankbar sein in Krisenzeiten? Was erst einmal nach einem pervertierten Umgang mit den eigenen Gefühlen aussieht, ist bei genauerer Betrachtung eine hilfreiche und segenschaffende Grundhaltung und der Auftrag Gottes. Cyrille Tchamda beschreibt anhand 1. Thess 5,16-18 verschiedene Aspekte, wie sich eine dankbare Haltung einstellen und helfen kann. 1. Dankbar im Hause des Herrn: Woran merkt...
Gottesdienst: Gott als Vater

Gottesdienst: Gott als Vater

Erfahrungen mit Vätern sind verschieden. Wenn wir über Gott als Vater nachdenken, weckt das daher unterschiedliche Assoziationen. Aaron Meinert geht in der Predigt unter anderem den Fragen nach: Weshalb stellt sich Gott als Vater vor? und Weshalb lohnt es sich, Gott als Vater anzusehen? Herzliche Einladung zu einer tiefsinnigen Spurensuche. Predigt: Aaron Meinert Moderation: Heidi...
Gottesdienst: Versöhnung und Gehorsam

Gottesdienst: Versöhnung und Gehorsam

Der Apostel Johannes ist zu Beginn des zweiten Kapitels seines Briefes ganz realistisch: Ein Mensch der Christ wird, ist deshalb nicht sündenfrei. Immer wieder geschehen Dinge, die auf die Trennung zu Gott und die Erlösungsbedürftigkeit hinweisen. Sich selbst vor Gott gerecht zu machen, ist ein Rennen, dass man nicht gewinnen kann. Das hatte schon Luther...