Ein echtes Highlight – Schlafen im Gottesdienstraum.

Die Jungschar hat Ende August das Gemeindehaus in Beschlag genommen. Am Freitagabend ging es mit selbstgemachter Pizza los. In der Bibelarbeit ging es um Paulus im Sturm – eine ganz schön spannende Geschichte mit Bezug zum heutigen Leben, wenn man übertragen an Lebensstürme denkt. Da ist das Vertrauen in Jesus eine echte Hilfe.

Nach mehreren Runden Minispiele wurde das warme Wetter für eine Nachwanderung genutzt. Bei klarem Himmel konnten die Kinder die Milchstraße und andere Sterne entdecken.

Nach einer kurz geratenen Nacht auf der Iso-Matte gab es erst einmal ein stärkendes Frühstück. Bevor die Eltern kamen, ging es in der Morgenandacht über die wundersame Rettung des Paulus und seiner Begleiter aus dem Sturm. Auf Jesus ist heute noch so viel Verlass wie damals  – eine Mut machende Gewissheit. Sichtbar übernächtigt wurde die Übernachtung im Lauf des Samstagmorgen beendet.