Voller Erfolg beim musikalischen Highlight im 125jährigen Festjahr des CVJM (Christlicher Verein Junger Menschen) Langenbach. Am vergangenen Freitag (09.11.) heizte die bekannte Band „GOOD WEATHER FORECAST“ dem überwiegend jungen Publikum ordentlich ein. Bereits am Morgen konnten sie sich mehreren hundert Schülern von Realschule Plus und Evangelischem Gymnasium Bad Marienberg in einem Pausenhofkonzert vorstellen. Dank zahlreicher privater Spender wurden dort durch die Unterstützung des Schulleiters Thomas Eppendorf Freikarten verteilt. Am Abend fand dann im neuen Gemeindeshaus der Evangelischen Gemeinschaft Langenbach, die eng mit dem CVJM zusammenarbeitet, das eigentliche Konzert statt. Die 5köpfige Band, bestehend aus den Brüdern Florian (Gesang), Johannes (Gitarre) und David Stielper (Schlagzeug), sowie Timo Kästner (Keyboard, Trompete) und Titos Hailom (Gitarre) tourte bereits mit mehreren hundert Gigs durch 15 Länder auf drei Kontinenten. Das neue, mit dem Fernsehsender Pro 7 produzierte Album „Superhumans“ definiert einen neuen Sound, den die Band selbst zu Recht als Power Pop – Party Rock bezeichnet. Die Songs haben Ohrwurmcharakter und auch die Botschaft der Texte ist tiefgründig. So waren doch einige Besucher berührt von den kurzen, alltagsnahen Geschichten, in denen der Sänger dem Publikum klarmachte, dass jeder Mensch wertvoll und von Gott bedingungslos geliebt ist. Hier wurde deutlich, dass der christliche Glaube nicht altmodisch und angestaubt sein muss, sondern auch sehr modern zum Ausdruck gebracht werden kann. Mehr als 200 Besucher wurden von der ansteckenden Stimmung mitgerissen und feierten mit.

Autor: Iris D.